Wie jedes Jahr zog unsere gesamte Schulgemeinde gegen 09.15 Uhr am Freitag los, damit unser diesjähriger Lesewettbewerb pünktlich um 10.00 Uhr in der Aula des Schulzentrums Broichs stattfinden konnte.

 

 

Die Vorleser waren geübte Leser und Leserinnen, die mit viel Charme, Witz und auch Spannung ihre Texte vorlasen. Auch die unbekannten Texte aus den neuen Kinderbüchern wurde verständlich und mit guter Betonung vorgelesen. Nachdem die bewährte Jury bestehend aus Rektor a.D. Michael Kroker, Direktor Mensing (Gymnasium Broich), Rektor Dahmen (Realschule Broich), Frau Büse-Lehringer (Bücherträume) und Maike von Roda, das zweifache Siegerkind aus den beiden Vorjahren die Sieger bekannt gaben, wurden alle Vorleser mit neuerschienenen Kinderbüchern belohnt.